Auftragsarbeit: Einhorn

by Dorothea Richter

Eigentlich wollte ich dieses Jahr ja keine Auftragsarbeiten mehr annehmen, um mich der Decke für den eigenen Nachwuchs zu kümmern. Aber wie es so ist, den ein oder anderen Auftrag kann man dann doch nicht ausschlagen und so kam ich in das Vergnügen ein Einhorn zu häkeln.

Das Einhorn ist für einen neuen Erdenbürger, der im Mai geboren werden soll, die Mutter hat mich so lieb gefragt. Und das Schönste: Die strahlenden Augen, als sie das Einhorn vorhin abgeholt hat. Dafür hat sich die Arbeit allemal gelohnt!

Heute mal wieder ein paar Verlinkungen zu Linkparties:

Dienstagsdinge

MitnehmDing

Creadienstag

creadienstag (1)

HOT – Handmade on Tuesday

HoT-Banner-250px

Meertje

MerkenMerken

Share this article

Comments

  • 14. Februar 2017

    Das ist aber auch niedlich geworden – wer könnte da keine strahlenden Augen bekommen.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.